header banner
Default

Bitcoin als Klimasünder in Zahlen – und wie die Währung ihr Image verbessern könnte


Kryptowährungen

VIDEO:

Der Klimasünder Bitcoin in Zahlen – und wie die Währung das Image loswerden könnte

VIDEO:

Die Frage nach der Umweltbilanz der größten Kryptowährung der Welt wird von einem Projekt der Universität Cambridge neu beleuchtet. Probleme der Vergleichbarkeit bleiben

Foto: Reuters/Ruvic

Von den Turbulenzen des letzten Kryptowinters einmal abgesehen hat Bitcoin ein langfristiges Problem: Spätestens seit dem Wechsel des größten Konkurrenten Ethereum auf eine umweltfreundlichere Funktionsweise haftet der ältesten Kryptowährung endgültig der Ruf eines Klimasünders an. Die Diskussion wurde zuletzt von der "New York Times" mit einer Eigenrecherche befeuert, wonach der Energiebedarf der Bitcoin-Gewinnung mit dem von Millionen US-Haushalten gleichzusetzen ist.

Sources


Article information

Author: Laurie Fisher

Last Updated: 1702648804

Views: 1032

Rating: 4.4 / 5 (46 voted)

Reviews: 99% of readers found this page helpful

Author information

Name: Laurie Fisher

Birthday: 1982-09-07

Address: 105 Martin Roads Suite 840, East Benjaminside, DC 42757

Phone: +4677532629785746

Job: Article Writer

Hobby: Telescope Building, Gardening, Running, Poker, Bird Watching, Painting, Fencing

Introduction: My name is Laurie Fisher, I am a tenacious, apt, steadfast, receptive, welcoming, sincere, rare person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.